Alle Artikel mit dem Schlagwort: Start

Amrum Anreise

Anreise nach Amrum

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, nach Amrum zu kommen. Die Anreise ist mit Auto, Bahn und Flugzeug möglich. Ab Dagebüll | Auto- und Personenfähre Von Dagebüll aus geht es auf einer etwa 2 stündigen Fährfahrt nach Wittdün auf Amrum, meist mit kurzem Halt in Wyk auf Föhr. Mit dem Auto fahren Sie bis zum Fähranleger. Dort erhalten Sie Tickets für die Überfahrt. Generell, besonders in der Hauptsaison, empfiehlt es sich vorher einen Fährplatz zu buchen. Züge fahren ab Hamburg über Heide – Husum – Niebüll nach Dagebüll. Im Sommer gibt es auch einen Kurswagen direkt zum Fähranleger. Zugticket online buchen | www.bahn.de Ab Dagebüll | Auto- und Personenfähre | Tel: 01805 – 080140 | www.faehre.de Wenn Sie das Auto auf dem Festland lassen möchten | www.inselparkplatz.de „Adler Express“ ab Nordstrand | nur Personenfähre Diese Verbindung besteht vom Frühjahr bis in den Herbst. Den Hafen Strucklahnungshörn auf der Halbinsel Nordstrand erreichen Sie bequem mit dem Auto oder dem Bus. Sie können direkt an den Anleger fahren, um Ihr Gepäck auszuladen. Anschließend müssen Sie Ihren PKW auf dem großen Parkplatz direkt hinter dem Deich (ab 10 Euro pro Monat) parken. …